Linksammlung

Hier eine Sammlung mit Links zu weiterführenden Seiten – zu den Themen  Leben in Deutschland,  Bildung, den Zugang zum Arbeitsmarkt sowie das Asylverfahren:

 

Allgemeine Informationen

Das Amt für Multikulturelle Angelegenheiten hat Informationen rund um das Leben in Frankfurt, über Themen wie Arbeit, Bildung, Gesundheit und Kultur zusammengetragen: www.vielfalt-bewegt-frankfurt.de/de

Auf der Seite „Make it in Germany“ gibt es viele nützliche Tipps für das Leben in Deutschland: www.make-it-in-germany.com/

 

Arbeitsmarkt

Das Frankfurter Arbeitsmarktprogramm (FRAP) hat eine extra Seite für Flüchtlinge erstellt, auf der Fragen rund um die Integration in den Arbeitsmarkt beantwortet werden: www.refugees-work-frankfurt.de/

Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung hat das Projekt „Wirtschaft integriert“ ins Leben gerufen. Das soll helfen, Geflüchtete in Ausbildungsbetriebe zu vermitteln: www.wirtschaft-integriert.de/

 

Bildung

Einige Hochschulen bieten Programme speziell für Flüchtlinge an, zudem gibt es Möglichkeiten, Stipendien zu beantragen. Informationen dazu sowie allgemeine Infos zum Studieren in Deutschland gibt es auf folgenden Seiten: www.study-in.de/de/refugees/ www.fluechtlinge-an-hochschulen.hessen.de/front_content.php

Informationen rund um Sprach,- und Integrationskurse gibt es hier: www.integrationskurse-frankfurt.de/

 

Asylverfahren

Asylverfahren werden in Deutschland ausschließlich vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bearbeitet. Auf der Seite des Amtes gibt es alle relevanten Informationen zum Asylverfahren: http://www.bamf.de/

 

Verbraucherschutz

Alle Fragestellungen rund um den Verbraucherschutz beantwortet die Verbraucherzentrale Hessen – auch gerne persönlich. Online mehrsprachige Informationen zu Verbraucherthemen: www.verbraucher.de/fluechtlingshilfe

Die Verbraucherzentrale hat auch das Projekt “Verbraucherkompetenz für Flüchtlinge” ins Leben gerufen.

 

Finanzen und Versicherungen

Informationen zu Kontoeröffnung, Haftpflicht- oder Krankenversicherung bietet der Transition Guide für Flüchtlinge. Er ist auf Deutsch, Englisch und Arabisch verfügbar. Erstell wurde er von Finance Scout 24: Transition Guide für Flüchtlinge