Familiennachzug

Die engsten Familienangehörigen eines anerkannten Flüchtlings, können als Familiennachzug nach Deutschland kommen. Das heißt, sie werden ebenfalls als Flüchtlinge anerkannt. Hierfür müssen sie keinen eigenen Asylantrag stellen.